Zwei Leuchtturmprojekte des gemeinnützigen Bürgervereins „Lebendiges und attraktives Bahnhofsquartier e.V.“ erfreuen sich besonderer öffentlicher Aufmerksamkeit: Die jährlichen Kulturwochen „Kunst im QUARTIER“ und die QUARTIERSZEITUNG, die zweimal jährlich erscheint, im QUARTIER kostenlos verteilt wird sowie an Auslagestellen bereit liegt.
Die letzte Ausgabe Nr. 18 vom November 2018 berichtet ausführlich über „Kunst im QUARTIER“ im vergangenen Jahr 2018. In den Galerien und Ausstellungen liegen während der Öffnungszeiten noch Exemplare zur Mitnahme aus.

Auch über die Veranstaltung in diesem Jahr soll ausführlich berichtet werden. Wir setzen dabei auch auf die Unterstützung von ausstellenden Künstlerinnen und Künstlern und vor allem von Gästen: Bitte senden Sie uns Ihre Fotos von Events, Kunstwerken, besonderen Ereignissen und Besucherinnen und Besuchern (Wichtig: Nur wenn diese damit einverstanden sind). Der Quartiersreporter und unsere Fotografin können nicht überall sein. Mit Ihrem Material kann dann eine besonders vielseitige Bildreportage gestaltet werden.

Einsendungen bitte an DAS QUARTIER, Ludwigstraße 19, 63739 Aschaffenburg, vorzugsweise per e-mail an redaktion@das-quartier-ab.de.

Ihr Richard Bernhard
Leitender Redakteur DAS QUARTIER

Public Voting
Die Organisatoren danken dem Kulturamt der Stadt Aschaffenburg, das auch 2019 wieder Preise für die attraktivsten Projekte ausgelobt hat, die von einer unabhängigen Jury ermittelt werden. Einer der Preise ist dabei ganz besonders begehrenswert: Der Publikumspreis.
Sie alle als Besucherinnen und Besucher bei „Kunst im QUARTIER“können abstimmen, welcher der über 80 Beiträge Ihnen besonders gut gefällt.

Bitte geben Sie Ihre Stimme ab unter www.kunstimquartier-ab.de